Wetter

 Regenradar
Aktuelle und vorhergesagte Radarbilder. Alle 15min aktualisiert
mehr»»

 Wettervorhersagen
Wind, Wetter und Temperaturen von Deutschland und Europa.
mehr»»

 Temperaturkarten
Temperaturkarten für Europa, Amerika, Afrika, Asien und Australien.
mehr»»

 Satellitenbilder
Satellitenbilder für Europa aus dem infraroten und sichtbaren Bereich.
mehr»»
 Wetterbericht
Nachts im Nordosten teils länger anhaltender Regen, im Südwesten und Süden meist trocken und Auflockerungen, zum Hochrhein und zu den Alpen locker oder gering bewölkt, teils auch länger aufklarend und trocken. Tiefstwerte im Norden 11 bis 6 Grad, im Süden je nach Bewölkung +7 bis -2, in den Alpentälern bis -4 Grad und dort Glättegefahr. Im Süden schwacher bis mäßiger, sonst mäßiger bis frischer, an der See starker Südwestwind mit stürmischen Böen, an der See Sturmböen möglich, im oberen Bergland Sturm.

Am Dienstag in der Nordhälfte stark bewölkt und zeitweise leichter, in Richtung Ostsee mitunter auch kräftigerer Regen. Südlich des Mains meist trocken und einige Aufheiterungen, in Richtung Hochrhein und Alpen nach Nebelauflösung auch länger sonnig. Höchstwerte sehr milde 7 bis 14 Grad. Mäßiger bis frischer, zu den Küsten hin in starker Südwest- bis Westwind mit stürmischen Böen, an der See und im Bergland einzelne Sturmböen möglich.

 Schnellsuche

 Suche   

 Aktuelles Wetter



WeatherPro Promotion
MeteoShow
   © MeteoGroup Deutschland 2014