Wetter

 Regenradar
Aktuelle und vorhergesagte Radarbilder. Alle 15min aktualisiert
mehr»»

 Wettervorhersagen
Wind, Wetter und Temperaturen von Deutschland und Europa.
mehr»»

 Temperaturkarten
Temperaturkarten für Europa, Amerika, Afrika, Asien und Australien.
mehr»»

 Satellitenbilder
Satellitenbilder für Europa aus dem infraroten und sichtbaren Bereich.
mehr»»
 Wetterbericht
Mittags und nachmittags von der Elbmündung bis nach Nordbrandenburg dichte Wolken und gebietsweise etwas Schnee, nördlich davon bei wechselnder Bewölkung einzelne Schnee- oder Graupelschauer. Im Westen und Süden neben kurzen Auflockerungen oft auch dichte Wolken und gebietsweise Schneefall mit Schwerpunkt von der Eifel bis zum Bodensee, in tiefen Lagen auch Schneeregen oder Regen. Vom Thüringer Becken bis zur Lausitz sowie teils auch in Südostbayern freundliche Abschnitte und trocken. Höchstwerte 0 Grad im Passauer Land bis +5 Grad an der Nordsee. Oberhalb von etwa 500 Meter Dauerfrost. Meist schwacher bis mäßiger, zur Ostsee hin teils frischer West- bis Südwestwind.

Nachts nach Süden hin meist stark bewölkt und weiterhin zeitweilige, teils auch länger andauernde Schneefälle. Im Westen zunächst stellenweise, zum Morgen wieder häufiger Schnee. Im Norden und Osten dagegen einige Auflockerungen und nur lokal Schneeschauer, vielerorts auch trocken. Tiefstwerte um +2 Grad an der Nordsee, sonst 0 bis -5 Grad. Häufig Glätte durch Schnee oder Schneematsch sowie gefrierende Nässe! Schwacher bis mäßiger, an den Küsten auch frischer West- bis Südwestwind.

 Schnellsuche

 Suche   

 Aktuelles Wetter



WeatherPro Promotion
MeteoShow
   © MeteoGroup Deutschland 2015